„1, 2, fly – Glaube verleiht Flügel“

Sonntag, 25. Juli 2010

Jungfernflug der Nellmersbacher JuGo Airlines geglückt.

Am Sonntag ist gegen Abend nach langer Pause der „1. Flug“  des Jugendgottesdienstes Nellmersbach unter dem Motto

                         „1, 2, fly – Glaube verleiht Flügel“

glücklich gestartet.  

Beim Checkin am Eingang des Evangelischen Gemeindehauses wurden die Jugendlichen herzlich vom Flugteam empfangen, bekamen ihre Bordkarten und wurden auf unsichere Gegenstände durchleuchtet.  

Im mit knapp 80 Jugendlichen gut gefüllten Flugzeug selbst wurden die Gäste von den beiden Piloten begrüßt und durchs Programm geführt. Neben fetzigen und ruhigen Liedern durch die Jugendband und drei Anspielsszenen zum Thema „Freiheit“ begeisterte der junge Prediger aus Hertmannsweiler, Marcel Knoos, durch eine anschauliche, konkrete, persönliche und bewegende Message. Wieder gut gelandet konnten sich die Jugendlichen bei Snacks und Cocktails über den gelungenen Start unterhalten. 

Vielen Dank allen, die im Vorder- und Hintergrund  für das Gelingen dieses JuGos beigetragen haben.