Hauskreis - was ist das denn?

„Hättet Ihr nicht Lust, zu uns in den Hauskreis zu kommen?“ Ist Ihnen diese Frage bereits gestellt worden? Für manchen ist dies vielleicht eine freudige Überraschung, für andere jedoch ein irritierendes Ereignis!

 

Denn - was ist eigentlich ein Hauskreis? Klingt irgendwie fremd, vielleicht sogar befremdlich?.

 

Ein Hauskreis ist ein Angebot innerhalb einer christlichen Gemeinde zum gemeinsamen Gedankenaustausch über christliche Aspekte, der privat stattfindet – so auch bei uns.

Wir sind ein fröhlicher, sehr dynamischer Kreis von Menschen, der sich einmal pro Woche privat in Nellmersbach trifft, um gemeinsam zu singen, in der Bibel nach Antworten auf wichtige Fragen zu suchen und über Glaubens–, vor allem aber auch über Lebensthemen zu sprechen. Gemeinsam besuchen wir gerne auch Veranstaltungen, spielen zusammen und geben uns gegenseitig viele Anregungen.

 

Der Mittwoch ist dafür inzwischen zu einem festen Termin in unserer Woche geworden. Im Laufe der letzten 20 Jahre hat sich der Hauskreis von der Zusammensetzung und von den Themen und Schwerpunkten immer wieder verändert. Zur Zeit gehören ca. 8 Familien zum festen Stamm, das Altersspektrum reicht von Mitte 30 bis Mitte 50. Etwa vierteljährlich wird ein neues Programm erstellt, bei dem sich jeder nach seinen Interessen und Möglichkeiten einbringen kann. Einige Beispiele aus den Programmen der letzten Zeit:

• Unterwegs mit Jesus – Orte der Passionsgeschichte

• Unsere Kraft wächst aus der Stille

• Bullerbü und der liebe Gott (Astrid Lindgren zum 100. Geburtstag)

• Glaubenszweifel.

 

Gerne und viel wird bei uns im Hauskreis gesungen – auch mehrstimmig - und vor allem kommt die Geselligkeit nicht zu kurz.

Aus der Idee, mit dem Hauskreis aktiv ins Gemeindeleben hinein zu wirken, entstand „Akzente fürs Leben“. Mit dieser Veranstaltung gestalten wir drei Mal im Jahr den Gottesdienst mit.

Öffentliche Vortragsabende wie zum Thema „Islam“ im Februar 2008 sind ebenfalls Bestandteil unseres Programms.

Ein ganz wichtiges Ereignis für unsere Gemeinschaft ist die jährliche Hauskreisfreizeit auf dem Hofgut Schmalenberg bei Kaisersbach, auf die sich insbesondere die Kinder immer riesig freuen.

 

Gibt dieser kleine Überblick Einblick in unseren Hauskreis? Vielleicht irritiert Sie nun künftig eine Frage dazu nicht mehr so sehr! Haben Sie Interesse? Dann möchten wir die Frage an Sie weitergeben: „Hätten Sie, hättet Ihr nicht Lust, zu uns in den Hauskreis zu kommen?“

 

Hauskreis immer mittwochs ab 20 Uhr an wechselnden Orten.

Nähere Auskünfte können über das Pfarrsekretariat erfragt werden.